Die Karriereseite als Fels in der Brandung

Wenn wir an neue Recruiting-Instrumente, wie Social Recruiting, Mobile Recruiting, twitter, facebook usw. denken, dann wird einigen ganz schnell schwindelig. Alle paar Monaten wird eine neue Sau durchs virtuelle Dorf getrieben, mit dem Anspruch das Recruiting zu revolutionieren. Dabei ist die eigentliche Frage, welche Informations- und Kommunikationswege bevorzugen die Kandidaten!?!

Kandidaten wollen Ihre Karriereseite

The Talent Board und monster haben versucht genau das herauszufinden und haben dazu über 11.000 Kandidaten in den USA zu ihren Recruitingerfahrungen und ihrem Bewerbungsverhalten befragt und den Candidate Experience Award verliehen. Was uns freut ist, dass erstens nach der Candidate Experience gefragt und damit der Kandidat in den Mittelpunkt gerückt wird und zweitens, dass Kandidaten offensichtlich mit Abstand die Karriereseite als bevorzugtesten Informations- und Kommunikationskanal sehen.

Streng nach dem Sprichwort “Der Köder soll dem Fisch schmecken und nicht dem Angler!” sollte auch im deutschsprachigen Raum eine professionelle Karriereseite als Rückgrat der Recruiting-Strategie dienen, damit Ihre Kandidaten auch morgen noch kraftvoll anbeißen können 😉

Bildquelle: „Candidate Experience 2011“ Report

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Kommentare

Eine Antwort auf “Die Karriereseite als Fels in der Brandung”

Antworten