Knapp an der Wirklichkeit vorbei – die Rente mit 63

Rente mit 63

Andrea Nahles bezieht derzeit massiv Prügel für ihr Rentenpaket, das unter anderem die Rente mit 63 Jahren vorsieht. Obgleich die Ministerin immer wieder beteuert, nur unser aller Bestes zu wollen, dankt ihr niemand so wirklich: Aus der Opposition hagelt es Kritik und selbst die Koalitionspartner CDU und CSU sperren sich mit allen Mitteln dagegen.

Warum? Weil es durch die Reform an Anreizen fehle, länger zu arbeiten, weil eine Frühverrentungswelle zu befürchten sei, weil die Reform zum Bruch des Generationenvertrages führe und der bevorstehende Fachkräftemangel durch eine frühere Rente noch verstärkt werden könnte. Kurz: der zu erwartende volkswirtschaftliche Schaden ist enorm und jeder deutsche Betrieb wird seine Auswirkungen zu spüren bekommen …

Weiterlesen

Antworten